Übersicht aller Betreuungsveranstaltungen 2022

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter der Tabelle oder laden Sie auf der unten stehenden Schaltfläche unseren Veranstaltungsflyer herunter.

Veranstaltung Termin Ort
Betreuertreff 04.03.2022

18.00 – 19.30 Uhr

Cafe Sozial, Derendinger Str. 50, 72072 Tübingen
Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.
Betreuung als Ehrenamt –

Informationsveranstaltung

23.03.2022

18.00- 19.30 Uhr

Landratsamt Tübingen, Wilhelm-Keil-Str. 50, 72070 Tübingen.
Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.
Einführungsveranstaltung
für neue Betreuer*innenund Bevollmächtigte; Teil 1
28.04.2022

18.00 – 21.00 Uhr

HIRSCH Begegnungsstätte für Ältere e.V., Hirschgasse 9, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.

Einführungsveranstaltung
für neue Betreuer*innenund Bevollmächtigte; Teil 2
05.05.2022

18.00 -21.00 Uhr

HIRSCH Begegnungsstätte für Ältere e.V., Hirschgasse 9, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.

Betreuertreff 03.06.2022

18.00 -19.30 Uhr

Cafe Sozial, Derendinger Str. 50, 72072 Tübingen
Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.
Fachvortrag:

„Computergestützte Betreuungsführung –

Bdb at work fürs Ehrenamt“

12.07.2022

18.00 -19.30 Uhr

Pflegeresidenz Vinzenz von Paul, Schwärzlocher Str. 10, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind.

Betreuertreff 16.09.2022

18.00 – 19.30 Uhr

Cafe Sozial, Derendinger Str. 50, 72072 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.

Betreuung als Ehrenamt –

Informationsveranstaltung

29.09.2022

18.00-19.30 Uhr

Landratsamt Tübingen, Wilhelm-Keil-Str. 50, 72070 Tübingen.
Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.
Fachvortrag:

„Reform des Betreuungsrecht 2023“

05.10.2022

18.00 bis 19.30 Uhr

Pflegeresidenz Vinzenz von Paul, Schwärzlocher Str. 10, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind.

(Die Veranstaltung wird am 09.11.2022 nochmal angeboten.)

Einführungsveranstaltung

für neue Betreuer*innen

und Bevollmächtigte, Teil 1

20.10.2022

18.00 -21.00 Uhr

HIRSCH Begegnungsstätte für Ältere e.V., Hirschgasse 9, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.

Einführungsveranstaltung

für neue Betreuer*innen

und Bevollmächtigte, Teil 2

27.10.2022

18.00 -21.00 Uhr

HIRSCH Begegnungsstätte für Ältere e.V., Hirschgasse 9, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeplätze begrenzt sind.

Fachvortrag:

„Reform des Betreuungsrecht 2023“

09.11.2022

18.00 – 19.30 Uhr

Pflegeresidenz Vinzenz von Paul, Schwärzlocher Str. 10, 72070 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind

Betreuertreff 25.11.2022

18.00 – 19.30 Uhr

Cafe Sozial, Derendinger Str. 50, 72072 Tübingen

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind

Fachvorträge

Sprechtag zum Thema Betreuung

Sprechtag Betreuung

Sind Sie Betreuer*in oder Bevollmächtigte*r, oder haben Sie allgemeine Fragen zum Thema Betreuung?

Nach Voranmeldung reservieren wir Ihnen
zwischen 9 und 16 Uhr einen Gesprächstermin

Exkursionen – Unterwegs mit dem Betreuungsverein

Betreuung

Der Betreuertreff

Als rechtliche(r) Betreuer(in) haben Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernommen.
Sie sind mit dieser Aufgabe jedoch nicht alleine!
Beim Betreuertreff können Sie sich in kleiner Runde mit anderen Betreuern austauschen, Fragen zu Ihrer Betreuung klären und sich über aktuelle Themen aus der Praxis informieren.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung.

Einführungsschulung für rechtliche Betreuer(innen) und für Bevollmächtigte

Führen Sie seit Kurzem eine Betreuung bzw. eine Vollmacht oder interessieren Sie sich für die Übernahme einer rechtlichen Betreuung? Dann sind Sie in unserer Einführungsschulung gut aufgehoben.
Mit dieser Veranstaltung führen wir Sie in die Grundzüge des Betreuungsrechts und der Betreuungspraxis ein. Es werden Ihnen hier die Aufgaben und Pflichten, aber auch die Rechte und Ansprüche von Betreuern und Bevollmächtigten erläutert. Die Rolle des Betreuungsgerichts, der Betreuungsbehörde und des Betreuungsvereins sind ebenso Themen. Daneben werden Praxistipps und Hilfestellungen zur Betreuungsführung gegeben.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung.

Die rechtliche Betreuung als Ehrenamt

In Baden-Württemberg benötigen rund 111.000 betagte oder behinderte Menschen eine rechtliche Betreuung. Beinahe drei Viertel davon werden von engagierten Ehrenamtlichen geführt, die damit eine sehr wichtige und zugleich verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen.
Dieser Abend richtet sich an Menschen, die sich sozial für andere Menschen einsetzen und diese unterstützen wollen. Wir klären Sie auf:
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung.

VERANSTALTUNGSFLYER BETREUUNG download